StartseiteGastro-News1920
 

Wednesday, 04. July 2018 | AHGZ, Tourismus

Tripadvisor wirbt mit neuer Analyse-Funktion für Hotels

Hotels und andere Unterkünfte, die bei Tripadvisor Werbung schalten, sollen künftig besser deren Erfolg kontrollieren können. Dazu hat das Reiseportal ein neues Tool namens Performance-Bericht vorgestellt.

Es richtet sich an Unternehmen, die auf der Plattform gesponserte Platzierungen einsetzen. Die kürzlich vorgestellte Werbelösung namens "gesponserte Platzierungen" ermöglicht es Unterkunftsunternehmen, gezielten Traffic auf das Tripadvisor-Profil ihres Betriebes zu locken. Das geschieht durch entsprechende Anzeigen mit hoher Sichtbarkeit. Mit den neuen Analyse-Tools sollen die Unternehmen nun die Wirkung ihrer Werbe-Kampagnen auf einen Blick von der Management-Zentrale aus verfolgen und optimieren. Denn sie erhalten Einblicke in Leistungsanalysen und wettbewerbsrelevante Kennzahlen, wie zum Beispiel die konkrete Anzahl der Zugriffe auf einen Unternehmenseintrag oder den prozentualen Marktanteil für ein Unternehmen an den Destinationen, in denen seine Anzeigen geschaltet werden.

Neue Funktionen auch im Business-Advantage-Bereich

Laut Tripadvisor lohnt sich das Tool der gesponserten Anzeigen. Wer sie schaltet, bekommen im Schnitt einen Zuwachs von 17 Prozent an Unique Visits auf seinem Profil. Gesponserte Platzierungen sind für alle Unterkunftsanbieter mit einem aktiven Business Advantage-Abonnement verfügbar, die ihre aktuellen Preise und Verfügbarkeiten mit Tripadvisor teilen. Der Business-Advantage-Bereich wurde ebenfalls erweitert. So können nun unter anderem Website-Links von Gastgebern zu organischen Suchergebnissen auf Tripadvisor hinzugefügt werden. Damit haben potenzielle Gäste eine weitere Möglichkeit, direkt auf die Website einer Unterkunft zu klicken.


Links:

https://www.ahgz.de/news/tripadvisor-wirbt-mit-neuer-analyse-funktion-fuer-hotels,200012248941.html